Save the Date: Diversity Tag 2021

Am 4. Mai 2021 veranstaltet die Geschäftsstelle Gender & Diversity der Stadt Freiburg in Kooperation mit dem Checkpoint Aidshilfe Freiburg e. V., dem Amt für Soziales und Senioren der Stadt Freiburg und dem Theater Freiburg die digitale Fachtagung “Pflege & Vielfalt”. Die Tagung findet von 16-20 Uhr statt.

Boris Gourdial, Leiter des Amtes für Soziales und Senioren spricht über Kultur- und Geschlechtssensible Pflege im Spannungsfeld zum Fachkräftemangel und der Corona Pandemie.

Heike Gronski, Fachreferentin Leben mit HIV und der Deutschen Aidshilfe referiert über besondere Situationen und spezielle Bedürfnisse von älteren
Menschen mit HIV im Bereich der Altenpflege.

Dr. Ralf Lottmann ist Vertretungsprofessor für Gesundheitspolitik an der Hochschule Magdeburg-Stendal (HAW) im Fachbereich Soziale Arbeit, Gesundheit und Medien. Er stellt das AWO-Praxishandbuch zur Öffnung der Altenhilfe-Einrichtungen für LSBTTIQ* vor.

Lothar Andrée hat die Projektleitung „Queer im Alter“ beim Arbeiterwohlfahrt Bundesverband e.V. Auch er spricht über das Praxisbuch und beleuchtet die Entstehung, Erprobung und die bereits gewonnenen Erkenntnisse.

Reingard Wagner ist Mitglied im Vorstand des Dachverbands
Lesben und Alter e. V. und arbeitet im Bereich Rente und Altersarmut. Ihr Thema ist die Altersarmut von lesbischen Frauen und warum sie besonders armutsgefährdet sind.